Psychiatrie & Psychotherapie

Denke daran, dass das,
was dich wie an unsichtbaren Fäden hin- und herzieht, in deinem Inneren verborgen ist.

Marc Aurel

Die menschliche Seele ist der komplizierteste und geheimnisvollste Teil des Mensch-Seins. Entsprechend vielfältig und komplex sind die Störungen, die unser Denken, Fühlen und Wahrnehmen verändern können. Psychiatrisch-psychotherapeutische Behandlungen können bei Erkrankungen aus dem schizophrenen Formenkreis, bei Depressionen und affektiven Erkrankungen, bei Angststörungen, Zwangsstörungen, schweren Anpassungsstörungen und vielen anderen Problemen effektiv Hilfe leisten. Auch als Krisenintervention kann schon allein die Möglichkeit, sich auf Augenhöhe austauschen zu können, unterstützen. Der neutrale Blick von aussen erweitert die eigene, möglicherweise verengte Perspektive.

Im Rahmen der Behandlung analysieren wir zunächst gemeinsam das genaue Problem und ordnen es in Ihre Lebensgeschichte und Gesamtpersönlichkeit ein. Dann entwickeln wir Lösungsansätze, die aus fachlicher Sicht sinnvoll sind und die Sie mittragen können. Dabei können – je nach Situation – medikamentöse und psychotherapeutische Therapien alleine oder in Kombination zur Anwendung kommen.

Zusätzlich zur psychiatrisch-psychotherapeutischen Behandlung des gesamten Spektrums psychischer Erkrankungen werden in unserer Praxis auch Paartherapien angeboten.

Für Menschen, die nicht unter einer psychischen Störung im engeren Sinn leiden, aber sich in einer belastenden Lebenssituation befinden, besteht die Möglichkeit, Coaching und Beratung in Anspruch zu nehmen.

Paartherapie

Viele Beziehungsprobleme wie Sich-auseinander-Leben oder eskalierende Eifersucht können bei gemeinsamem Bemühen der Betroffenen gelöst werden. Dies gilt insbesondere dann, wenn eine dritte Person unterstützend beisteht. Gerade auch beim Aneinander-vorbei-Reden kann eine neutrale Person neue Wege der Kommunikation eröffnen helfen.

Besonders schwere Paarprobleme können dann auftreten, wenn einer der Betroffenen psychische Probleme hat, die sich auch auf die Beziehung auswirken können.

In manchen Fällen kann auch die Gefahr bestehen, dass es zu handgreiflichen Übergriffen kommen könnte, oder eventuell ist es bereits auch schon zu Tätlichkeiten oder anderem gekommen. Auch bei solchen schweren Problemkonstellationen suchen wir gemeinsam nach Lösungen und überlegen Strategien, um das Risiko von Gewalt in Ihrer Beziehung zu senken.

Coaching und Beratung

Auch psychisch gesunde Menschen können Herausforderungen und Problemen gegenüber stehen, deren Bewältigung mit Hilfe leichter gelingt. Solche Probleme können besondere Lebenssituationen oder Herausforderungen sein, berufliche Belastungen, Konfrontation mit Verlust- und Trennungssituationen, Selbstwertprobleme, Erwartungen anderer, Versagensängste und vieles mehr.

Gerne unterstützen wir Sie in der Bewältigung solcher Situationen. Besonders auch in Umbruchsituationen Ihres Lebens und an Scheidepunkten ist eine professionelle Begleitung und Beratung ein Beistand. Coaching setzt oft auch im Diffusen und Unklaren an – wenn nur klar ist, dass etwas Essentielles nicht oder nicht mehr stimmt. Dies gemeinsam greifbarer und konkreter zu machen, ist ein wichtiger, weiterführender Schritt. Denn das Potenzial zur Lösung liegt in einem selbst. Ein Coaching kann diese eigenen Ressourcen aktivieren helfen.