Dr. med. Friederike Boudriot
Denke daran, dass das, was dich wie an unsichtbaren Fäden hin- und herzieht, in deinem Inneren verborgen ist.
Marc Aurel

Psychiatrie & Psychotherapie

Die menschliche Seele ist der komplizierteste und geheimnisvollste Teil des Mensch-Seins. Entsprechend vielfältig und komplex sind die Störungen, die unser Denken, Fühlen und Wahrnehmen verändern können. Psychiatrisch-psychotherapeutische Behandlungen können bei Erkrankungen aus dem schizophrenen Formenkreis, bei Depressionen und affektiven Erkrankungen, bei Angststörungen, Zwangsstörungen, schweren Anpassungsstörungen und vielen anderen Problemen effektiv Hilfe leisten. Auch als Krisenintervention kann schon allein die Möglichkeit, sich auf Augenhöhe austauschen zu können, unterstützen. Der neutrale Blick von aussen erweitert die eigene, möglicherweise verengte Perspektive.

Im Rahmen der Behandlung analysieren wir zunächst gemeinsam das genaue Problem und ordnen es in Ihre Lebensgeschichte und Gesamtpersönlichkeit ein. Dann entwickeln wir Lösungsansätze, die aus fachlicher Sicht sinnvoll sind und die Sie mittragen können. Dabei können – je nach Situation – medikamentöse und psychotherapeutische Therapien alleine oder in Kombination zur Anwendung kommen.